Samstag, 29. März 2014

Smoothies - Zum Selbermachen

Smoothies


Smoothies aus Gemüse, Kräutern und Früchten enthalten Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme und schützende sekundäre Pflanzenstoffe. Sie lassen sich mit geeigneten Hilfsmitteln schnell zubereiten. Sie sind nicht nur gesund, sondern auch lecker und erfrischend.

Hier einige mögliche Zusammensetzungen, die ich heute selber ausprobiert habe:


Variante 1:




Zutaten:

  • Gurken (kleine, italienische, die sind aromatischer)
  • Frische Erdbeeren
  • Ingwer
  • Pink Grapefruitsaft
  • Eventuell noch ein bisschen Banane oder Eiweisspulver für eine bessere Konsistent.


Variante 2:




Zutaten:

  • Rhabarber
  • Erdbeeren
  • Granatapfel
  • Pink Grapefruitsaft
  • Ingwer
  • eventuell etwas Banane oder Eisweispulver für die Konsistenz.


Variante 3:



Zutaten:

  • Avocado
  • Rucola
  • etwas Minze, die gibt eine angenehme Frische
  • Ingwer 
  • Ping Grapefruitsaft
  • eventuell etwas Banane oder Eiweisspulver für die Konsistenz


Variante 4:



 

Zutaten:

  • Calabaza Verde
  • Kresse
  • Ingwer
  • Pink Grapefruitsaft
  • etwas Vanille


Herstellung

Für die Herstellung verwende ich einen speziellen Smoothie-Maker (ein kleiner Mixer). Bevor ich die Zutaten in den Smoothie-Maker gebe, schneide ich sie in kleine Stücke und gebe diese dann in den Becher zusammen mit etwas Grapefruit-Saft. So geht das Mixen besser.
Ich gebe immer etwas Ingwer dazu, das gibt einen frischeren Geschmack. Etwas Eisweisspulver oder Banane macht die Konsistenz sämiger.


Ich wünsche viel Vergnügen beim Ausprobieren.

Hier noch Aufnahmen von meiner Ausrüstung und den Zutaten vor der Verarbeitung: